Gefühle- Gedanken- Leben
Gratis bloggen bei
myblog.de

My problem? I can't choose o_o

Der Grund, warum ich tagsüber immer nur am Gähnen bin? Nachtspaziergänge im WWW und der Hintergedanke, doch eh noch nicht schlafen zu können- verdammter Teufelskreis

Nya, EM ist vorbei, heißt die Quali für die WM steht bereits wieder vor der Tür und unsere Jungs können wieder anfangen, konstant göttlichen Fußball zu spielen ^^

Choices to make:
* Studienrichtung
* Ort der Sprachreise
* Französischmaterialien besorgen- ja oder nein
* Ess ich jetzt noch was oder nicht? O.o
* Was ess ich jetzt noch?
* Zimmerumgestaltung

Ich hab keinen Magen mehr, das Ding hat sich zu nem kleinen Monster entwickelt -.-'
Erst übelst das Theater machen und laut rumgrummeln, dann aber nur eine Scheibe Toast vertragen, um bereits nach ein paar Stunden wieder zu terrorisieren... Um Schlafmangel aus hungertechnischen Gründen zu vermeiden, deshalb jetzt auch für mich noch eine Schüssel Cornflakes....

In Sachen Sprachreise hat sich was getan, schwanke jetzt nur noch zwischen London und Torbay- also quasi Tag und Nacht ^^ Bis Ende dieser Woche soll die Entscheidung stehen und scho gebucht sein....

Heut ist denn erstmal der Tag, an dem ich mich wahrscheinlich von meinem Knubbelchen am Bein verabschieden darf oder zumindest einen Termin krieg, an dem sie den süßen Fratz wegschneiden wollen... Lange vor mir hergeschoben, ohne Schulstress wahrscheinlich auch schonmal eher zum Hausarzt getrabt.. Aber da es mich noch nicht gefressen hat...

Zimmer versinkt immer noch halb im Chaos, aber zumindest hab ichs jetzt endlich geschafft, mein Sportbrett einzurichten *stolz die brust schwell* Erleichtert den Zugriff auf alle Sportutensillien.
Außerdem Initiative Ebay wieder langsam ins Rollen gebracht, damit mein Zimmer nicht mehr ganz so stark wie ein Lagerraum aussieht und natürlich für Sprachreisentaschengeld. Geht mit beidem morgen weiter...

Übrigens lassen euch die Leute nicht einfahc in Ruhe, wenn ihr endlich ein aus eurer Sicht passendes Studium gefunden habt... Nein... Jetzt heißts bei mir: Warum studierst du den nicht gleich direkt Journalismus?.... Argh, ich möcht jemanden würgen... Sicherlich kann ich meine Studienentscheidung aus meiner Sicht verteidigen, ansonsten hätte ich wohl komplett das Falsche gewählt... Aber wenn du dann dauernd von der Seite deswegen angehakelt wirst, dann schnippts bei mir...
Auch wenn ich mir in meinem Studienwunsch inzwischen sicher bin, deswegen auch die Bewerbung schon abgeschickt hab, der kleine Zweifel rennt bei mir bei jeder Entscheidung immer mit... Und da müssen nicht noch zehn Hanseln ankommen und mir dauernd gegens Schienbein treten...

Ich habe mich entschieden und bin erstmal zufrieden mit meiner Entscheidung- Basta.
2.7.08 01:09


Werbung


 [eine Seite weiter]